Springe zum Inhalt

Whatsapp Warnung vor Hannes Bochtler

Was ist dran an der Warnung vor Hannes Bochtler bei Whatsapp? Muss ich aufpassen und wie ist das Risiko? Was sind gerade aktuell die Risiken in Facebook, Whatsapp & Co. Hier auf einen Blick!

Was ist dran an der Warnung vor Hannes Bochtler bei Whatsapp? Muss ich aufpassen und wie ist das Risiko? Was sind gerade aktuell die Risiken in Facebook, Whatsapp & Co. Hier auf einen Blick!

Whatsapp Warnung vor Hannes Bochtler


Whatsapp Warnung vor Hannes Bochtler

Aktuell gibt es diesen Warnhinweis bei Whatsapp & Facebook:

Sag mal bitte allen Leuten in deiner Liste, dass sie den Kontakt mit 'Hannes Bochtler' nicht annehmen sollen! Das ist ein Virus (über WhatsApp usw.), der zerstört die ganze Festplatte und zieht sich die Daten runter, wenn ihn einer deiner Kontakte erwischt, bist du auch betroffen, weil er sich durch die Liste frisst! Also kopier und schicken!!! Wenn dich die Nummer 017630664014 anruft, nimm ja nicht ab! Ist ein Hacker und es werden auch all deine Kontakte betroffen sein! Es ist heute Morgen auch von Antenne Bayern und RTL bestätigt worden! Weiterleiten!

Wie sinnvoll ist diese Warnung?

Hier geht es um fast den gleiche  Text wie bei der Warnung vor Ute Lehr oder Ute Christoff. Diese Meldung ist absolut sinnlos und wirkungslos. Sie schafft allerdings Angst und Panik davor, überhaupt mit Menschen in Kontakt zu kommen. Das ist verantwortungslos und schlimm. Wir schaffen neue Angst Trigger dort, wo es bisher kein Problem gibt.

Nochmals einige fakten zu dieser Art von Warnung:

  • Die Aufforderung allen Leuten aus unserer Liste etwas weiterzuleiten ist die Aufforderung zu Spam, dem Verbreiten von Nachrichten auf eine beim Empfänger unerwünschte Art und Weise. Oftmals sind es viele gutgläubige Menschen, die in bester Absicht solche Nachrichten verteilen und dafür sorgen, dass man xfach die gleiche Meldung bekommt, die keine Hilfe darstellt.
  • Ein Virus über Whatsapp und Facebook kann keine ganze Festplatte zerstören, weil man einen Kontakt annimmt sich „Daten runterziehen“. Das ist technisch nicht machbar. Unbekannte Menschen als Kontakt anzunehmen ist dennoch eine gute Idee.
  • Der Anruf der Nummer 017630664014 ist wahrscheinlich auch ungefährlich. Natürlich gibt es sogenannte Ping Calls, bei denen wir abgezockt werden können. Aber es geht bei dieser hier genannten „Sicherheitswarnung“ absolut nicht darum, seriös zu warnen. Hier sind einfach nur sinnlose Informationen aneinandergereiht. Es ist nur ein dummes Kinderspiel, um Menschen zu beschäftigen und zu verunsichern.
  • Ein Hacker kann nichts mit all Deinen Kontakten machen, wenn er anruft. Das geht nicht.
  • Antenne Bayern und RTL haben davon keine Ahnung und dort gab es nichts zu sehen. (Unsere echten Medienberichte sind hier.)

Wer ist der Hacker?

Es ist immer der naive und dumme User, der zum „Hacker“ wird. Wir finden ganz viele tolle Apps und Anwendungen bei Facebook und unserem Handy-Anbieter. Diese möchten von uns pauschal Einverständnisse abfragen, in unserem Namen zu posten und Daten auszulesen. Wenn wir das bestätigen, dann brauchen wir keine Hacker, denn wir genehmigen den Missbrauch der Daten. Wir sind selbst der Hacker, wenn wir so vorgehen. Daher sind wir die Sicherheitslücke und sonst niemand.

Aufpassen ist wichtig!

Wichtig ist es, dass wir Apps, Spiele und Anwendungen erst einmal googlen und schauen, was dahintersteckt. Wir sind das Sicherheitsrisiko und wir öffnen Anwendungen die Türe, Sicherheitslücken zu schaffen. Wir sind das Problem und wir müssen aufpassen. Nicht Warnungen verschicken sondern aufpassen ist die Devise. Aber

So könnte man es vergleichen:

„Hach das sieht ja so lustig aus …!“ und „… das Video so skandalös … das muss ich sehen.“ „Oh … woher kommt denn der Virus …“ „Hacker … Hilfe !!!“ Das genau passiert wirklich. Wir lassen uns veralbern und unsere Neugier führt dazu, dass wir selbst die Genehmigung zum Auslesen von Daten geben und uns dann wundern, dass es passiert.

Anders gesagt:

Lege Dein Geld auf die Straße mit einem Zettel „Bitte mitnehmen!“ Aber wundere Dich nicht, wenn es jemand macht und schreie dann bitte nicht „Dieb!“

Veröffentlicht am Kategorien Angst Panik

Über Arno Ostländer

Hallo, mein Name ist Arno, Arno Ostländer. Nach zwanzig Jahren als Vertriebler, Vertriebstrainer und Moderator habe ich vor einigen Jahren erkann, was mir wichtiger ist. Seither habe ich zahlreiche Bücher geschrieben, schreibe für Zeitungen, Magazine, Blogs und begleite Menschen auf dem Weg zu einem freien und glücklichen Leben. Mehr auf meiner persönlichen Homepage arno-ostlaender.com

Kommentar verfassen