Selbstcoaching Intensivtag in Aachen Selbstcoaching und Beziehungsstress

Was will ich, was blockiert mich und welches Potential habe ich? Wie kann ich Beziehungsstress auflösen? Das sind die beiden Themen des Selbstcoaching Intensivtags im August 2020.

Was will ich, was blockiert mich und welches Potential habe ich? Wie kann ich Beziehungsstress auflösen? Das sind die beiden Themen des Selbstcoaching Intensivtags im August 2020.

Selbstcoaching beziehungsstress intensivtag


Selbstcoaching Intensivtag in Aachen Selbstcoaching und Beziehungsstress im August für Mitglieder und Gäste am Samstag, dem 22.08.2020

Themen:

  • Selbstcoaching: Was ich will und wie ich es erreichen kann.
  • Beziehungsstress auflösen mit "The Work" von Byron Katie.

Ablauf und Zeitplan:

  • 00 Uhr Selbstcoaching: Was ich will und wie ich es erreichen kann (ca. 90 Minuten)
  • Pause
  • 00 Uhr Beziehungsstress auflösen mit "The Work" von Byron Katie. (ca. 90 Minuten)
  • Zeit für Fragen und Terminvereinbarungen
  • Ende der Veranstaltung etwa gegen 14.00 Uhr

Weitere Links:
Einzeltermine | Kurse, Lesungen und Workshops | (Selbsthilfe-) Gruppen


Inhalt des Selbstcoaching Intensivtags:

Wir beginnen um 10.00 Uhr mit dem ersten Thema, Dauer 90 Minuten. Anschließend haben wir eine Pause für Rückfragen, Notizen und Kommentare. Danach beginnt das zweite Thema um 12.00 Uhr. Auch hier haben wir nach 90 Minuten Zeit für Rückfragen, Notizen und Kommentare sowie Terminvereinbarungen – wenn gewünscht.

1 Selbstcoaching: Was ich will und wie ich es erreichen kann.

Wir coachen uns immer selbst. Ein Coach ist immer nur ein Mensch, der uns begleitet und der uns die Hand in schwierigen Prozessen reicht. Heute gehen wir auf die grundlegenden Fragen zu Beginn eines jeden Coaching- oder Entwicklungs-Prozesses ein. Klarheit erreichen, was in mir steckt und was ich erreichen kann. Erkennen, was wirklich mit mir los ist, was mich ausbremst und was mich wirklich motiviert. Meine wahren Ziele und Wünsche erkennen und verstehen, was ich wirklich erreichen möchte. Was in mir steckt erkennen und mein wirkliches Potential sehen.

Am Ende des Seminars stehen oftmals unglaubliche Erkenntnisse hinsichtlich dem, was wir wirklich wollen und was wir erreichen können. Wir lernen, unsere wahren Motive und Blockaden zu erkennen und unsere Möglichkeiten einzuschätzen - sozusagen unseren "Inneren Schweinehund" zu unserem Freund zu machen. Wer wissen möchte, warum Dinge nicht funktionieren und welche Chancen wirklich nutzbar sind, der ist hier gut aufgehoben.

2 Beziehungsstress auflösen mit "The Work" von Byron Katie.

Wir kennen es, dass wir in Beziehungen gegen „eine Mauer“ anreden und statt eines guten Gesprächs immer noch mehr streiten. Mit der von Byron Katie entwickelten Technik, die wir an einem freiwilligen Beispiel üben, werden wir zeigen, wie man eigene Anteile erkennt. So wird man in die Lage versetzt, ein Thema aus mehreren Blickwinkeln zu betrachten und dadurch den Stress aus jedem Gespräch und aus Beziehungen zu nehmen.

Egal ob privat oder im Beruf, ob in Liebesbeziehungen oder im Alltag – wir haben oftmals Auseinandersetzungen, die wir vermeiden können und müssen immer wieder mit unangenehmen Gesprächen und Kontakten zurechtkommen. Nach dem Seminar sind wir deutlich besser in der Lage, die Situation im Ganzen zu sehen und nicht nur einen Blickwinkel. Somit sind wir offener und können das Gespräch authentischer führen, was auch das Gegenüber öffnet und gesprächsbereiter werden lässt.


Weitere Links:
Einzeltermine | Kurse, Lesungen und Workshops | (Selbsthilfe-) Gruppen


Kosten und Anmeldung:

  • Verbindliche Reservierung und Anmeldung formlos per Telefon oder E-Mail (siehe Kontaktdaten)
  • Seminargebühr Teil 1 und 2 einzeln je 15,00 €, Teil 1 und 2 gemeinsam 25,00 € ist vor Beginn passend in bar zu entrichten.
  • Diese Veranstaltung ist für alle Abo-Mitglieder kostenfrei.

Weitere Hinweise:

  • Um pünktliches Erscheinen wird gebeten (Maximal 15 Minuten vorher bis spätestens zum Startzeitpunkt.)
  • Jeder entscheidet, an welchen Übungen man teilnehmen möchte und welche Fragen man beantworten möchte. Es bestehen keinerlei Verpflichtungen.
  • Das Seminar kann jederzeit verlassen werden, was keinen Erstattungsanspruch begründet.
  • Die eigene Gesundheit ist zu beachten. Das gilt physisch und psychisch. Eine durchschnittliche bis gute mentale und körperliche Verfassung ist Voraussetzung sowie die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Handeln.
  • Unterlagen zum Seminar sind enthalten.
  • Bei Außenveranstaltungen Decke oder Matte und ggf. (Yoga) Kissen mitbringen.
  • Bei Innenveranstaltungen ggf. Decke und warme Socken mitbringen.
  • Schreibunterlagen bitte mitbringen.

Fragen - einfach persönlich klären und Kontakt aufnehmen.


Städteregion Aachen, Aachen, Alsdorf, Baesweiler, Eschweiler, Herzogenrath, Monschau, Roetgen, Simmerath, Stolberg Rhld., Würselen, Kreis Düren , Aldenhoven, Düren, Heimbach, Hürtgenwald, Inden, Jülich, Kreuzau, Langerwehe, Linnich, Merzenich, Nideggen, Niederzier, Nörvenich, Titz, Vettweiß, Kreis Heinsberg, Erkelenz, Geilenkirchen, Heinsberg, Hückelhoven, Übach-Palenberg, Wassenberg, Wegberg, Gangelt, Selfkant, Waldfeucht, Mönchengladbach, Viersen, Umgebung, Belgien, Kerpen, Bergheim, Bedburg, Düsseldorf, Neuss, Rheydt, Grevenbroich, Lüttich, Eupen, Kelmis, Lontzen, Raeren, Amel, Büllingen, Burg-Reuland, St. Vith, Bütgenbach, Ostbelgien, Frechen, Euskirchen, NRW,Rheinland, Niederrhein, Westfalen, Nordrhein-Westfalen,Online,Online Beratung,Online-Coaching

Kommentar verfassen